Die EU-Versicherungs-Vertriebsrichtlinie IDD wird auf europäischer Ebene nach hinten verschoben. Für die deutsche Versicherungswirtschaft wird der verspätete Start wohl keine Folgen haben. Das bereits verabschiedete deutsche IDD-Umsetzungsgesetz wird mit allen Verpflichtungen im Februar 2018 in Kraft treten. Doch das deutsche IDD-Gesetz ist beschlossen und tritt trotzdem am 23.02.2018 in Kraft. Quelle: Versicherungsbote.

Mehr hierzu https://www.versicherungsbote.de/id/4863812/IDD-Verschiebung-Versicherung-Deutschland/